„Da stand mir doch glatt der Mund offen“

Das brandneue BDH Magazin ist da. Der BDH ist mein Sozialverband und Träger der Klinik, in der ich meine Reha verbracht habe. Dieses Mal mit meinem zweiten Artikel. Im Artikel schreibe ich über die Beantragung meines Fußhebersystems nach meinem Schlaganfall. Welche Erfahrungen habe ich dabei gewonnen? Wer und was haben in meinem Fall geholfen? Wie verhielt sich meine Krankenkasse und der MDK? Wie kam es letztendlich zum glücklichen Ende? Ich hoffe, ich kann anderen mit meinem Erfahrungsschatz helfen. Falls ihr Fragen zur Hilfsmittelbeantragung habt, hinterlasst einfach einen Kommentar.

Zwei ganze Seiten im BDH Magazin, wer hätte das am Anfang der Reha gedacht, als ich mit dem Schreiben angefangen habe? Ein tolles Gefühl.

Veröffentlicht von oschlenkert

männlich, 52 Jahre, verheiratet, 1 Kind, mitten im Leben ... und dann kam der Schlaganfall.

2 Kommentare zu „„Da stand mir doch glatt der Mund offen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: