Das erste Mal

Es ist so weit. Mit 53 kann man das nicht mehr so häufig sagen, das erste Mal. Aber heute ist zum ersten Mal meine Kolumne im BDH Magazin erschienen. Nach meinem Schlaganfall war ich 2020 für ein halbes Jahr in der BDH Klinik Hessisch Oldendorf. Dort habe ich viel erlebt. Die Tage waren angefüllt. Unter anderem mit der Neuropädagogik. Hier habe ich meine Lust am Schreiben entdeckt.

Und man sieht eine Menge in der Klinik. Da kommen einem als IT-ler Ideen, wie man den Aufenthalt verbessern könnte. Hieraus resultierte mein erster Artikel.

Der zweite Artikel ging dann über die Genehmigung von Hilfsmitteln und der damit verbundene lange Weg. Ein Weg, der sich aber vollkommen gelohnt hat.

Und jetzt eine Kolumne. Wer hätte das gedacht? Ich auf alle Fälle nicht. Vielen Dank an die Mitarbeiter des BDH, die es mir ermöglichen, in ihrer Publikation von meinen Erfahrungen zu berichten.

Im Artikel geht es um die Anfänge meiner Reha und wie man sich fühlt, so nach einem Schlaganfall. Aber lest selber. Welche kleinen Tipps und Kniffe verwendet ihr? Hinterlasst mir doch einen Kommentar.

Viel Spaß bei der Lektüre wünscht euch Olaf

Veröffentlicht von oschlenkert

männlich, 52 Jahre, verheiratet, 1 Kind, mitten im Leben ... und dann kam der Schlaganfall.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: