Phasen des Alltags

Manchmal ist es schwierig im Alltag mit der Behinderung zurechtzukommen. Ich bin ein ziemlich aktionsgeladener Mensch. Ich frage mich ständig, was kann ich noch tun, um meine Situation mit dem Schlaganfall zu verbessern? Aber an solchen Tagen passiert dann besonders wenig. Und das manchmal über Tage oder Wochen hinweg.

In solchen Phasen besinne ich mich auf die Geschichte von Toni. Tonis Schicksal findet ihr auf der BDH Webside. Er kam mit einer Querschnittslähmung in die BDH Klinik Greifswald. Ich habe noch nie einen so positiven, nach vorne gewandten Menschen gesehen. Für mich steht fest, wenn er seine Behinderung annehmen kann, dann kann ich das auch. Im Vergleich mit ihm sind das bei mir lediglich kleine Probleme. Wie seht ihr das? Welche Gefühle hattet ihr beim Lesen? Danke Toni, für deine Inspiration und dein Vorbild!

Und sonst so?

Ich war Mittwoch bei meiner Neurologin in Hildesheim. Von Standort Hildesheim war ich ja am Anfang nicht so begeistert. Warum kein Neurologe in Hannover? Aber die Sache passt. Nach 20 Minuten war alles besprochen. Da fällt die etwas längere Fahrtzeit nicht sonderlich ins Gewicht. Ich hatte den Termin gut vorbereitet. Aus dem BDH Magazin hatte ich von den Neurointensivwochen erfahren. Intensive Therapie und Urlaub im gleichen Zeitraum. Warum nicht, gute Idee. Und durch die privat finanzierte Unterbringung hat auch die Kasse etwas davon. Meiner Neurologin hat es gefallen. Sie wird die Therapien entsprechend verordnen. Ich habe schon Kontakt mit dem BDH aufgenommen und warte auf eine Antwort der Klinik.

Und, Dienstag werde ich geimpft. Bisher stand ich durch die Vorerkrankung Schlaganfall lediglich auf der Warteliste. Durch ihre Beharrlichkeit konnte Sabine aber einen Termin im Impfportal-Niedersachsen ergattern. Ich werde berichten. Sabines Tipp an euch, immer mal wieder reinschauen, auch wenn ihr schon auf der Warteliste steht.

Kommt alle gut durch das Wochenende, euer Olaf.

Foto von Polina Zimmerman von Pexels

Veröffentlicht von oschlenkert

männlich, 52 Jahre, verheiratet, 1 Kind, mitten im Leben ... und dann kam der Schlaganfall.

2 Kommentare zu „Phasen des Alltags

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: