Die kleine Bergle Kapelle

Das hat meiner Mutter bestimmt gefallen. Dieser ganz private Abschied frühmorgens in der Bergle Kapelle hoch über Gengenbach. Der Weg dort hin, eigentlich zu steil für mich als Schlaganfallbetroffenen. Aber dieser Ausblick und die Stille. Ich bin kein sonderlich religiöser Mensch. Aber das hat uns beiden sehr gefallen. Leb wohl liebe Mama. Gisela Schlenkert (1940„Die kleine Bergle Kapelle“ weiterlesen

Jammern gilt nicht

Ich mag Nonkonformisten. Schon früh war ich meist aufseiten der Außenseiter. Ich kann fast wetten, in Filmen bin ich immer Fan des Underdogs. Und so habe ich mich gleich in den Jammerlappen verliebt. Herbert, der evangelische Gemeindepfarrer aus der Nähe von Frankfurt, hat ihn am Anfang der Pandemie erfunden. Zusammen mit Erzählschnecke Schnucki, dem Kirchenaffen„Jammern gilt nicht“ weiterlesen