Die Zeiten ändern sich

Was soll ich sagen? Die Zeiten ändern sich. Letztes Jahr war ich im Sommer für 3 Wochen in den Neurointensivwochen in Gengenbach. Dahin haben meine Frau und meine Tochter mich begleitet. Ziel war der gemeinsame Urlaub im Schwarzwald nach den morgens anstehenden Therapieeinheiten. Meine Frau wollte mich nach meinem Schlaganfall nicht allein in der Fremde„Die Zeiten ändern sich“ weiterlesen

Helden wie wir

Diesen kleinen „Helden“ hat mir meine Tochter für meinen Reha-Aufenthalt nach meinem Schlaganfall geschenkt. Er hat mich die ganze Zeit durch den Klinikaufenthalt begleitet. Heute steht er immer noch auf meinem Nachtisch und entlockt mir häufig ein kleines Lächeln. Mit ihren damals 12 Jahren hatte meine Tochter die Situation von uns allen am besten erkannt.„Helden wie wir“ weiterlesen

Meine Geschichte am Tag des Schlaganfalls

Heute ist Tag des Schlaganfalls. Heute Morgen haben Sabine und ich uns mit dem Kamerateam von SAT.1 regional getroffen. Und hier seht ihr das Ergebnis (bis 16.05.22 ab ca. Minute 10). Schade, dass die Schilderung meines Aufenthalts in der BDH Klinik Hessisch Oldendorf keine Verwendung fand. Vielen Dank an SAT.1 und die Deutsche Schlaganfallhilfe meine„Meine Geschichte am Tag des Schlaganfalls“ weiterlesen

Mein Beitrag zum Tag des Schlaganfalls

Was ich nach meinem Schlaganfall in der Reha erlebt habe? Wie der Übergang stationär ambulant gelingen kann? Warum man in einem Sozialverband Mitglied sein sollte? Kostenfreie Infoveranstaltung des BDH Bundesverband Rehabilitation am Mittwoch, den 11. Mai 2022, von 14 bis 17 Uhr im Stadtteilzentrum Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, 30459 Hannover Foto von SHVETS production von„Mein Beitrag zum Tag des Schlaganfalls“ weiterlesen

36 First Dates

Die junge Frau in der blauen Sportleggins und dem grünen Oberteil war bereits da, als ich sie entdeckte. Ich hatte mich für sie beworben und wurde angenommen. In den letzten 6 Wochen hatten wir 36 erste Dates, jeden Tag eines. Immer mit der selben Frau. Na ja, genauer gesagt waren es exakt 33 Dates. Ich„36 First Dates“ weiterlesen

Zurück ins Leben mit Plan B – auch mit Schwerbehinderung – BDH-Veranstaltung in Hannover

Was macht ihr zum Tag des Schlaganfalls? Ich nehme an einer Infoveranstaltung „meines“ BDH in Hannover teil. Na ja, Tag des Schlaganfalls ist eigentlich der 10. Mai. Die Veranstaltung findet jedoch erst am 11. Mai statt. Kleines Detail, aber sonst klingt es doch gut, oder? Nach Schlaganfällen, Unfällen und anderen neurologischen Erkrankungen ist nichts mehr„Zurück ins Leben mit Plan B – auch mit Schwerbehinderung – BDH-Veranstaltung in Hannover“ weiterlesen

Kurs Nord(en), barrierefrei?

Am Wochenende war ich mit Frau und Tochter meine Eltern in Norden (Ostfriesland) besuchen. Der Anlass ist durch die Pflegebedürftigkeit und Demenz meiner Mutter immer schwierig, die Stadt und insbesondere der Wochenmarkt bieten aber viele tolle Momente. Vor einem Jahr war ich zur ungefähr gleichen Zeit ebenfalls in Norden. Nicht wie jetzt mit dem Auto,„Kurs Nord(en), barrierefrei?“ weiterlesen

Am Ziel

Meine Osterherausforderung 40 K Schritte in 5 Tagen ist beendet. Und ich bin sehr stolz auf jeden von uns. Alle haben sichtlich ihr Bestes gegeben. Und wir haben deutlich mehr Schritte zusammengelaufen, als ich jemals gedacht hätte. Mir verursacht das ein tolles Gefühl für meine hoffentlich bewegte Zukunft. In mir reift dabei die Erkenntnis der„Am Ziel“ weiterlesen