Erste Woche Wiedereingliederung ist rum

Immerhin 25 Prozent sind bereits um. Es ist Zeit für ein erstes kleines Resümee. Technik läuft und 4 Stunden am Stück sind kein unüberwindbares Hindernis. Aber der Kontakt mit dem Team fehlt mir im Homeoffice schon. Dabei bin ich der Firma dankbar, dass ich zuhause arbeiten kann. Da ich momentan kein Auto selber fahren kann, wäre der Arbeitsweg mit öffentlichen Verkehrsmiiteln doch ziemlich aufwändig. Montag steht der zweite Termin bei John + Bamberg an. Ich werde sehen und dann berichten.

Veröffentlicht von oschlenkert

männlich, 52 Jahre, verheiratet, 1 Kind, mitten im Leben ... und dann kam der Schlaganfall.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: