Verzweiflung, mein Therapieurlaub rückt in die Sterne

Meine Neurointensivwochen im August hängen am seidenen Faden. 4 Stunden pro Tag 3 Wochen lang Therapie in Kombination mit Urlaub wären auch zu schön gewesen. Hier ein paar Zitate aus dem Angebot des BDH. Jeder Arzt kann die Intensivtherapie verschreiben. Ein aufwändiges Genehmigungsverfahren bei der Krankenkasse entfällt dadurch. Für Patientinnen und Patienten fällt ein Eigenanteil„Verzweiflung, mein Therapieurlaub rückt in die Sterne“ weiterlesen

Das erste Mal

Es ist so weit. Mit 53 kann man das nicht mehr so häufig sagen, das erste Mal. Aber heute ist zum ersten Mal meine Kolumne im BDH Magazin erschienen. Nach meinem Schlaganfall war ich 2020 für ein halbes Jahr in der BDH Klinik Hessisch Oldendorf. Dort habe ich viel erlebt. Die Tage waren angefüllt. Unter„Das erste Mal“ weiterlesen

In einer Zeit, noch nicht lang ist’s her…

Seit frühester Jugend bin ich an Geschichte interessiert. Ich lese viel über geschichtliche Themen. Schaue Dokumentationen auf Phoenix und Arte. Ich finde, wir können für unsere Gegenwart viel aus der Geschichte lernen. Das mit der Neugierde geht mir auch beim Thema Schlaganfall genau so. Was wusste man sagen wir Anfang der 50er Jahre vom Schlaganfall?„In einer Zeit, noch nicht lang ist’s her…“ weiterlesen

Drei Wochen am Stück, vier Stunden am Tag Gedanken zum Tag des Schlaganfalls

Wie war euer Wochenende? Gut? Die Sonne schien ja, die Temperaturen waren sehr angenehm. Meins war so lala. Wir waren draußen und haben uns um den Garten gekümmert. Die Bienen sollen ja im Sommer was zum Sammeln haben. So hatte ich beschlossen, eine Wildblumenwiese zu pflanzen. In unserem ehemaligen Sandkasten, den wir zum Blumenbeet umgestaltet„Drei Wochen am Stück, vier Stunden am Tag Gedanken zum Tag des Schlaganfalls“ weiterlesen

Was motiviert mich?

Wie schon geschrieben, bin ich kürzlich Mitglied in zwei Facebook-Gruppen geworden. Heute geht es um die Gruppe „Fußheberschwäche und…“ (hier folgen jetzt die Produktnamen). Hier schreiben auch Betroffene, die mit der Entscheidung der Krankenkassen bisher weniger Glück als ich hatten. Man merkt den Texten ihre Frustration und Hilflosigkeit häufig an. Man spürt, dass sie am„Was motiviert mich?“ weiterlesen

Sie haben ihr Ziel erreicht. Kennt ihr Schiebekräfte?

Gleich eine Warnung zum Anfang. Momentan bin ich in einer melancholischen Phase. Alle Beiträge bekommen wie durch Zauberei einen melancholischen Touch. Ob das wohl am Thema, meinem Aufenthalt in der Reha vor einem Jahr liegt? Was hat mich dort am meisten bewegt? Heute soll es um die Berufsgruppe der Schiebekräfte gehen. Ich kann diese vor„Sie haben ihr Ziel erreicht. Kennt ihr Schiebekräfte?“ weiterlesen

„Da stand mir doch glatt der Mund offen“

Das brandneue BDH Magazin ist da. Der BDH ist mein Sozialverband und Träger der Klinik, in der ich meine Reha verbracht habe. Dieses Mal mit meinem zweiten Artikel. Im Artikel schreibe ich über die Beantragung meines Fußhebersystems nach meinem Schlaganfall. Welche Erfahrungen habe ich dabei gewonnen? Wer und was haben in meinem Fall geholfen? Wie„„Da stand mir doch glatt der Mund offen““ weiterlesen